ARGE Bildungsmanagement

Wir freuen uns, dass unsere Positive Psychologie Tour 2019 nun offiziell bei ARGE Bildungsmanagement zu finden ist! Das Institut bietet österreichweit Übersicht über aktuelle Weiter- und Fortbildungen und spannende Informationen über aktuelle Trends, Forschung und Themenbereiche die unsere Weiterbildungsbranche bewegt.

Die Bildungseinrichtung

Seit über 30 Jahren ist die Bildungseinrichtung im Bildungsmanagement tätig und zählen mit mehreren hundert aktuellen Studierenden zu den größten unabhängigen Erwachsenenbildungseinrichtungen Österreichs. Die thematischen Schwerpunkte des Studienangebots liegen in den Bereichen Beratung, Management & Psychotherapie. Neben internationaler Vernetzung und Tätigkeiten in der Forschung, ist ARGE österreichweit größter Ausbildner in den Bereichen Mediation, Supervision und Lebens- und Sozialberatung.

Im Sinne des „lebenslangen Lernens“ verfolgen Sie Trends in der Erwachsenenbildung und auf dem Arbeitsmarkt. Dabei werden alle Studienangebote berufsbegleitend organisiert und orientieren sich an den Ansprüchen von Berufstätigen und den Entwicklungen des Arbeitsmarktes. Der Fokus liegt aufgrund der starken Praxisorientierung in der Professionalisierung im eigenen beruflichen Kontext oder in der Qualifizierung für den Umstieg in neue Berufsfelder.

Newsletter
Finden Sie uns auch auf Facebook!
AKJF
AKJF1 day ago
🎭Positiv-Provokative Kommunikation🎭

Kennen Sie das? Sie hatten einen anstrengenden Tag, sind schlecht gelaunt und in einer richtigen Jammerstimmung. Als Sie einer Freundin/ einem Freund erzählen, wie schrecklich dick Sie doch neuerdings wären, lächelt diese/r sanft und antwortet "Stimmt, du bist tatsächlich ganz schön hässlich!" Das reißt Sie plötzlich aus Ihrer selbstkritischen Laune und Sie beginnen gemeinsam zu lachen.

Frank Farrelly hat mit diesem Phänomen die Provokative Therapie auf die Beine gestellt, wo es darum geht, dem Klienten/ der Klientin humorvoll den Spiegel vorzuhalten. So wird dem Klienten/ der Klientin eine Umbewertung ihrer Situation angeboten.

Philip Streit und Gabriele Sauberer haben das Konzept der Provokativen Psychologie mit der Positiven Psychologie vereint. In diesem neuen Ansatz der Positiv-Provokativen Kommunikation geht es darum, sarkastisch, humorvoll und unterstützend KlientInnen aus der Opferrolle zu führen.

Von 13. bis 15. November 2020 wollen wir gemeinsam in den therapeutischen Wirbelwind der Positiv-Provokativen Therapie eintauchen und Ihnen eine Chance bieten, Ihre therapeutischen Fähigkeiten weit über die Grenzen der traditionellen Therapie zu erweitern.

https://www.akjf.at/event/positiv-provokative-kommunikation/
Newsletter