vergangene externe Veranstaltung

  • AKJF
  • vergangene externe Veranstaltung
In der Welt die wir heute erleben, scheint Vieles machbar. Sowohl biotechnologisch als auch informationstechnologisch haben wir im letzten Jahrhundert nahezu einen Quantensprung gemacht?
Mehr
Es gibt kaum einen Lebensbereich, den die Digitalisierung noch nicht erfasst hat. Das gilt auch für die Gesundheit. Neue Technologien sind schon jetzt in den Bereichen Prävention, Diagnose, Behandlung, Überwachung und Verwaltung im Gesundheitssystem fix etabliert. Die Digitalisierung der Gesundheit bietet sinnvolle Möglichkeiten zur Optimierung gesundheitlich-medizinischer Leistungen, birgt jedoch auch Gefahren. Ist es nun Fluch oder Segen? Diese Frage wird in der diesjährige BÖP-Jahrestagung nachgegangen.
Mehr
In dieser immer schnelleren und komplexeren Wirtschaftswelt wird es zunehmend schwieriger das Engagement bestehender Mitarbeiter zu fördern diese zu halten und neue Talente zu gewinnen. Wie das geht erfahren Sie aus erster Hand von der langjährigen Corporate Happiness® Trainerin Lisa Ganster.
Mehr
Wir freuen uns, Ihnen die Einladung zum Internationalen Imago Kongress 2019 zu übermitteln. Der Kongress ist so konzipiert, dass sowohl Imago TherapeutInnen und BeraterInnen als auch andere interessierte Personen oder Fachleute aus anderen psychotherapeutischen Richtungen davon profitieren.
Mehr
Newsletter
Finden Sie uns auch auf Facebook!
AKJF
AKJF1 day ago
🎭Positiv-Provokative Kommunikation🎭

Kennen Sie das? Sie hatten einen anstrengenden Tag, sind schlecht gelaunt und in einer richtigen Jammerstimmung. Als Sie einer Freundin/ einem Freund erzählen, wie schrecklich dick Sie doch neuerdings wären, lächelt diese/r sanft und antwortet "Stimmt, du bist tatsächlich ganz schön hässlich!" Das reißt Sie plötzlich aus Ihrer selbstkritischen Laune und Sie beginnen gemeinsam zu lachen.

Frank Farrelly hat mit diesem Phänomen die Provokative Therapie auf die Beine gestellt, wo es darum geht, dem Klienten/ der Klientin humorvoll den Spiegel vorzuhalten. So wird dem Klienten/ der Klientin eine Umbewertung ihrer Situation angeboten.

Philip Streit und Gabriele Sauberer haben das Konzept der Provokativen Psychologie mit der Positiven Psychologie vereint. In diesem neuen Ansatz der Positiv-Provokativen Kommunikation geht es darum, sarkastisch, humorvoll und unterstützend KlientInnen aus der Opferrolle zu führen.

Von 13. bis 15. November 2020 wollen wir gemeinsam in den therapeutischen Wirbelwind der Positiv-Provokativen Therapie eintauchen und Ihnen eine Chance bieten, Ihre therapeutischen Fähigkeiten weit über die Grenzen der traditionellen Therapie zu erweitern.

https://www.akjf.at/event/positiv-provokative-kommunikation/
Newsletter