Psycho-Motorisches, Systemisches Herangehen in der Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Familien

  • AKJF
  • Veranstaltungen
  • Graz
  • Psycho-Motorisches, Systemisches Herangehen in der Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Familien
Psycho-Motorisches, Systemisches Herangehen in der Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Familien

 

In diesem Seminar wird das Modell einer lösungsorientierten Eltern-Kind-Gruppe bzw. Jugendgruppe für hochschwierige Kinder und Jugendliche vorgestellt und ein Ablaufplan aus systematischer Sicht erarbeitet.

Philip Streit ist Klinischer und Gesundheitspsychologe, Psychotherapeut (SF) und Supervisor.
Standard
240
Ticket kaufen

Veranstaltung Details