Abendkurs: Systemisch-lösungsorientiertes Herangehen in Beratung, Therapie und Coaching (Dg. 31)

  • AKJF
  • Veranstaltungen
  • Graz
  • Abendkurs: Systemisch-lösungsorientiertes Herangehen in Beratung, Therapie und Coaching (Dg. 31)
Abendkurs: Systemisch-lösungsorientiertes Herangehen in Beratung, Therapie und Coaching

Die Systemisch-lösungsorientierte Beratung vereint zwei wichtige Ansätze zu einer kompakten, vielfältig anwendbaren Therapierichtung. Zum einen sollen KlientInnen in der Beratung immer als Teil ihres Systems gesehen und auch beraten werden. Systeme agieren immer wechselseitig und streben Gleichgewicht an weshalb KlientInnen kaum isoliert betrachtet oder gar behandelt werden können. Zum anderen fokussiert der Lösungsorientierte Teil die Aufmerksamkeit auf das was funktioniert, die Zukunft und die Konstruktion einer Lösung, anstatt sich auf Ursachenanalyse zu begeben. Somit bietet die systemisch-lösungsorientierte Beratung die perfekte Erweiterung für jegliche therapeutische Grundausbildungen und bringt neue lösungsorientierte Werkzeuge in den beruflichen Alltag.

Mithilfe zahlreicher praktischer Darstellungen und Übungen sollen die Modelle der systemisch-lösungsorientierten Beratung den TeilnehmerInnen verständlich dargebracht werden. In Übungsgruppen werden Techniken und Kompetenzen entwickelt und gefestigt.

Der Abendkurs Systemisch-Lösungsorientiertes Herangehen in Beratung, Therapie und Coaching ist besonders als berufsbegleitende Weiterbildung geeignet. Dadurch, dass er am Abend stattfindet lässt er sich mit den meisten Berufen ohne weiters vereinbaren. Der Grundlagenkurs kann wahlweise als Supervision oder Selbsterfahrung für einschlägige Ausbildungen (wie die Ausbildung zum Klinischen und Gesundheitspsychologen) angerechnet werden (48 Fortbildungseinheiten). Zum Abschluss der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat der Akademie für Kind, Jugend und Familie.

Inhalte
  • Grundlagen des systemischen Denkens Teil I
  • Grundlagen des systemischen Denkens Teil II und Beratungsparadigmen
  • Kontakt aufnehmen und Metamodell der Sprache
  • Kontexte und Kontrakte
  • Ressourcen, Reframing und Fragetechniken
  • Zielmodell
  • Beratungsmodelle
  • Vertiefende systemische Techniken, Teilearbeit und Metatechniken
  • Konflikt und Konfliktlösung
  • Krisenintervention
  • Positive Interventionen
  • Provokative Techniken
Veranstaltung Details
Newsletter