Fachbereich II Veranstaltungen

Die Behandlung von motorisch-perzeptionellen Auffälligkeiten und Leistungsstörungen im Kinder- und Jugendbereich
Vergangen
8. Juni 2019
Graz
Einzel- und Gruppenbehandlung von Wahrnehmungs-, Bewegungs- und Teilleistungsstörungen sowie Konzentrations- und Gedächtnisstörungen.
K.J.F. Weiterbildungscurriculum – Modul 4
Vergangen
160
Spezifika der Klinisch-Psychologischen Behandlung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien
K.J.F. Weiterbildungscurriculum – Modul 5
Vergangen
160
Herausforderungen ASS und AD(H)S
K.J.F. Weiterbildungscurriculum – Modul 6
Vergangen
160
Verhaltens- und Sozial-Emotionale Störungen, Persönlichkeitsstörungen und Psychosen in Kindheit und Jugend – Diagnostik und Behandlung
K.J.F. Weiterbildungscurriculum – Modul 7
Vergangen
160
Stärkenbasierte, zukunftsorientierte Behandlung von Angst, Traumata, Zwang und Depression, Psychosomatosen und Essstörungen
K.J.F. Weiterbildungscurriculum – Modul 4 – 3. DG
Zukünftig
160
Spezifika der Klinisch-Psychologischen Behandlung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien
K.J.F. Weiterbildungscurriculum – Modul 5 – 3. DG
Zukünftig
160
Herausforderungen ASS und AD(H)S
K.J.F. Weiterbildungscurriculum – Modul 6 – 3. DG
Zukünftig
160
Verhaltens- und Sozial-Emotionale Störungen, Persönlichkeitsstörungen und Psychosen in Kindheit und Jugend – Diagnostik und Behandlung
K.J.F. Weiterbildungscurriculum – Modul 7 – 3. DG
Zukünftig
160
Stärkenbasierte, zukunftsorientierte Behandlung von Angst, Traumata, Zwang und Depression, Psychosomatosen und Essstörungen
Newsletter
Finden Sie uns auch auf Facebook!
AKJF
AKJF2 hours ago
🌼 Mutmacher #6 🌼

Auch für Weiterbildungsinstitute kann es jetzt schwierig sein das Angebot der zahlreichen Face-to-Face Ausbildungen allen Neugierigen und Wissbegierigen zu bieten.

Wir haben uns in der Akademie für Kind, Jugend und Familie dafür entschieden, nach dem Stillstand, den das Corona-Virus mit sich gebracht hat, wieder Fahrt aufzunehmen und unsere E-Learning Möglichkeiten zu erweitern.

Dank der vielen technischen Hilfsmittel, die uns heutzutage zur Verfügung stehen, sind wir zuversichtlich, die Qualität der Seminare beibehalten zu können, mit dem Bonus-Punkt, dass sich auf diese Art jeder/jede selbst seine/ihre persönliche und beste Lernumgebung schaffen kann.

Wenn Sie nach etwas positiver Abwechslung vom Homeoffice Alltag suchen, ist die Positive Psychologie Basic Ausbildung möglicherweise genau das richtige für Sie. Für alle Interessierten haben wir noch ein paar Restplätze zu vergeben, Start ist der 17.04.2020.
Newsletter