From Fear to Trust to Cooperation
6. internationale Konferenz am 20. - 22. Mai 2020 in Linz/Donau

Das Ziel dieser Konferenz ist es Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen, „der Angst den Nährboden zu entziehen“ (Haim Omer und Eli Lebovitz), Ängste ernst zu nehmen, sie zu über-
winden, Rückzugs- und Isolationstendenzen zu unterbinden und dafür zu sorgen, dass wir uns wieder füreinander öffnen und in achtsamen Kontakt miteinander treten. #

Darüber hinaus wird die in der Neuen Autorität und im gewaltlosen Widerstand essentielle Frage beleuchtet, wie es gelingen kann, in den unterschiedlichen Kontexten Beziehungen und Vertrauen aufzubauen, Bündnisse zu schließen und miteinander an der Umsetzung von Zielen zu arbeiten.

Die Konferenz möchte nahebringen und diskutieren welche Bedingungsfaktoren für Kooperation notwendig sind, damit wir uns vertrauensvoll miteinander verbinden können, um respektvoll und gestärkt für Werte und Themen, die uns wichtig sind, einzutreten und zusammenzuarbeiten.

Related Posts
Newsletter
Finden Sie uns auch auf Facebook!
Newsletter