Erstmals in Wien!

Positive Psychologie Grundausbildung mit Dr. Philip Streit, dem berühmten Psychologen und Psychotherapeuten, der die Positive Psychologie nach Österreich gebracht hat und Mastermind der Seligman Europe Tour ist.

 

LEARN AND LIVE IT

Lernen Sie in einem 10-tägigen Training (2×3 Tage, 1×4 Tage) praxisorientiert, wie Sie die Kenntnisse der Positiven Psychologie einsetzen können. Der Abschluss des Curriculums berechtigt zum Anwenden der Positiven Psychologie im privaten und professionellen Bereich, als EUPPA zertifizierter „Practitioner of Positive Psychology“.

 

Wann

  • Modul 1: 7.-9.März 2019 (Do-Sa)
  • Modul 2: 11.-13.April 2019 (Do-Sa)
  • Modul 3: 2.-5. Mai 2019 (Do-So)

 

Wo

Regus Business Center in 1190, Wien HeiligenstadtMooslackengasse 17

 

WER

Dr. Philip Streit und die EUPPA Zertifizierten Mastertrainerinnen Dr. Gabriele Sauberer, MBA und Mag. Barbara J. Hiess, MBA.

 

FÜR WEN

Psycholog/innen, Pädagogen und Pädagoginnen, Berater/innen, Trainer/innen, Coaches, Teammitglieder, Führungskräfte, Eltern und interessierte Laien

Die EUPPA zertifizierten Trainings der Positiven Psychologie sind grundsätzlich für alle
interessierten Menschen zugänglich. Vorausgesetzt werden Erfahrung im achtsamen
Umgang mit Menschen sowie eine ethische Grundhaltung, die das wertschätzende,
kooperative Zusammenarbeiten mit Menschen in den Vordergrund rückt.

 

SPRACHE

Die Seminare werden in deutscher Sprache abgehalten.

Eine Grundausbildung auf Englisch findet im Herbst 2019 statt (Oktober-Dezember 2019).

 

KOSTEN

1.697,00 EUR inkl. UST/MwSt. und inklusive Zertifikatsgebühren

 

FRAGEN und ANMELDUNG

Dr. Gabriele Sauberer, MBA: gabriele@euppa.at

 

Related Posts
Newsletter
Finden Sie uns auch auf Facebook!
AKJF
AKJF2 days ago
Du bist klinische Psychologin oder klinischer Psychologe und möchtest eine Spezialisierung zur Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie erlangen?
Dann ist unser Weiterbildungscurriculum genau das richtige für dich!
👪👩‍👩‍👧‍👦👩‍👦👨‍👩‍👦‍👦👨‍👨‍👦👩‍👧‍👧
Unsere Ausbildung umfasst 144 Stunden Fortbildung, die in drei Fachbereiche (9 Module) unterteilt werden. Das Curriculum beinhaltet die Diagnostik und die spezifischen (Störungs-)Bilder von Kindern und Jugendlichen und die Beratungs-, Eltern-, und Netzwerkarbeit in diesem Kontext.

Interessierte können das Curriculum sowohl als gesamte Workshopreihe oder auch als einzelne Module genießen, um eine individuelle flexible Ausbildung für alle zu gewährleisten.

Alle weiterführenden Infos gibt es auf unserer Homepage:
https://www.akjf.at/ausbildungscurriculum-spezialisierung-kinder-jugend-und-familienpsychologie/
Newsletter