5. Kongress Denk- und Handlungsräume der Psychologie

0

Die Workshops finden parallel statt, weshalb nur der Besuch von einer Veranstaltung möglich ist.
0
0
Um sich bei Veranstaltungen besser vernetzen zu können, gibt es die Möglichkeit Ihr Berufsfeld hier einzutragen. Die Angabe wird auf Ihrem Namensschild ersichtlich sein (optional).
  • Gesamt: 0
Kategorie:

Beschreibung

Workshop mit Gunther Schmidt

In diesen erstmal von Gunther Schmidt durchgeführten Workshop verbindet Gunther Schmidt praktisch die Dimensionen der Zeit für kraftvolle Veränderung. Anhand zahlreicher Übungen zeigt er auf, wie kraftvolle Zukunftsvisionen durch Utilisierung vergangener Ereignisse entstehen und in der Gegenwart umgesetzt werden kann.

Workshop mit Ben Furman

Mit “Kids Skills – ich schaffts” hat Ben Furman einen ganzen Strauß lösungsorientierter Techniken und Interventionen entwickelt, mit denen Kinder und mit Kindern für Veränderung und gelingende Zukunft gearbeitet werden kann. Schritt für Schritt stellt er diese Techniken für lösungsorientiertes Arbeiten mit Kindern vor.

Kongress

Wie verändert sich der Mensch und mit ihm Gruppen und Gesellschaften? Wie verändert sich die Welt? Ist alles festgelegt, genetisch bedingt oder ist menschliche Veränderung ein Ergebnis von Umweltbedingungen? Welche Rolle spielt der Geist? Wie kommt Veränderung überhaupt in Gang? Ist sie planbar, vorhersehbar? Was bedeutet das für den Umgang mit mir selbst, anderen Menschen, nicht nur in Therapie, Coaching und Schule.

Das alles soll am 5. Kongress Denk- und Handlungsräume der Psychologie zur Sprache kommen. Freuen Sie sich auf spannende Auseinandersetzungen, denn gerade bei menschlicher Veränderungen könnten die Positionen oft gegensätzlicher nicht sein!

Newsletter