Dr. Michaela Brohm-Badry

Michaela Brohm-Badry

Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry ist Professorin für empirische Lehr-Lern-Forschung sowie Dekanin des Fachbereichs Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Philosophie und Psychologie an der Universität Trier.

Prof. Dr. Brohm-Badry absolvierte in den Jahren 2017 und 2018 eine Ausbildung auf dem Gebiet der Positiven Psychologie in New York. Seit März 2018 ist sie mit dem New York Certificate in Applied Positive Psychology (NYCAPP) zertifiziert.

Sie ist seit 2016 Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Positiv-Psychologische Forschung und Kolumnistin der WirtschaftsWoche. Bereits seit 2011 arbeitet sie an der Konzeption, Leitung und Umsetzung verschiedener Projekte im Bereich der Positiven Psychologie und Motivationsforschung. Seit 2007 publizierte Brohm-Badry zwölf Bände zu den Themen Motivation, Positive Psychologie und Positive Führung, außerdem führt sie seit 2014 einen Wissenschaftsblog. Auch in den Medien wird immer wieder über ihre Publikationen und Vorträge berichtet (z.B.: Spiegel TV, Aspekte ZDF, uvm.).  

Über den Referenten
  • Web Sites