Reinhold Popp

Reinhold Popp

Univ.-Prof. Dr. Reinhold Popp (*1949) forscht und lehrt an der Freien Universität Berlin (Institut Futur) und leitet das „Institute for Futures Research in Human Sciences“ an der Sigmund Freud-Privatuniversität Wien. Er ist Berater von Politik und Wirtschaft, Autor mehrerer Standardwerke der Zukunftsforschung (Springer, Springer VS, LIT, Waxmann) sowie Mitbegründer und Mitherausgeber der wissenschaftlichen Fachzeitschrift „European Journal of Futures Research“ (Springer-International). Reinhold Popp ist Psychotherapeut, klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe und Supervisor.

Weit über die Welt der Wissenschaft hinaus ist er durch seine Interviews und Kolumnen in Presse, Hörfunk und Fernsehen einer breiten Öffentlichkeit bekannt. In seinen lebendigen Vorträgen entwirft er wissenschaftlich fundierte Zukunftsbilder, jenseits von destruktiver Weltuntergangsstimmung und unkritischem Alles-wird-gut-Optimismus.

Beruflicher Werdegang:
  • 1988 – 2013 Leitung des Institutes für zukunftsbezogene Forschung in Salzburg
  • Koordinator des zukunftsbezogenen Doktorats- bzw. PhD-Studium „Zukunft : Bildung : Lebensqualität“ an der Universität Innsbruck
  • leitete zahlreiche wissenschaftliche Kongresse und Tagungen (u. a. in Kooperation mit dem Europäischen Forum Alpbach)
  • leitete zukunftsbezogene Forschungsprojekte aus Mitteln der Europäischen Union und der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft
  • leitete eine Vielzahl von F&E-Projekten im Auftrag von Wirtschaftsunternehmen, Ministerien, Ländern, Kommunen und Verbänden
  • gründete und leitete er innovative Studiengänge an Akademien und Fachhochschulen.
  • Forscht und lehrt an der Freien Universität Berlin und leitet das  „Institute for Futures Reserch in Human Sciences“
Schwerpunkte:
  • Grundlagen und Grundfragen der Zukunfts- und Innovationsforschung
  • Zukunft der Arbeitswelt
  • psychologische, psychotherapiewissenschaftliche und pädagogische Aspekte der Zukunftsforschung
Über den Referenten
  • Profession
    Prof. für Zukunfts- und Innovationsforschung; Psychotherapeut, klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe und Supervisor
  • Web Sites