Tal Fisher

Tal Fisher

Tal Fisher ist Psychologe mit einem Master-Abschluss in klinischer Psychologie von der „Tel-Aviv University“ und ist zertifizierter Mediator. Seine Masterarbeit drehte sich um „Routine Vigilant Care“ (RVC) und diente als Basis für ein Kapitel in Prof. Omers Buch über wachsame Sorge. Tal ist Teil des NVR-Schulteams in Israel, welches von Prof. Omer und Dr. Schorr-Sapir geleitet wird, und unterweist dabei Psychotherapeuten und Erzieher in NVR-Methoden („Non-Violent Resistance“). Tal arbeitet sowohl mit Eltern als auch Elterngruppen und ist stellvertretender Manager der ADHS-Abteilung im „Schneider´s Children Hospital“ in Israel. Derzeit arbeitet Tal als Assistent der klinischen Psychologie am „Be’er-Ya’akov mental health hospital“, sowohl in der offenen als auch geschlossenen Psychiatrischen Abteilung. Zuvor arbeitete er als Assistenz an der studentischen Beratungsstelle im „Technion“, dem „Israel Institute of Technology“. Tal arbeitete außerdem in der Schulpsychologischen Beratung in Tel-Aviv. Er verwaltet eine Privatklinik in Tel-Aviv für Erwachsene, Jugendliche und Eltern und hält Vorträge an Schulen sowohl für Eltern als auch Erzieher.

 

Schwerpunkte
  • NVR (Non-Violent Resistance)
  • Group therapy
Über den Referenten
  • Profession
    Psychologe
Newsletter