Der Frühling ist die Jahreszeit des Aufbruchs, des Neubeginns und des Wachstums. Er kann für neue Möglichkeiten sein, oder vermittelt belebende Anstöße für bereits existierende Herausforderungen. Diese Jahreszeit ist perfekt, um alte Muster abzulegen und das eigene Potential auszuschöpfen. Es benötigt jedoch Zuversicht und Hoffnung, um in eine ungewisse Zukunft positiv zu schreiten, in der man lediglich weiß, dass unausweichlich auch einmal der Winter anbrechen wird.

Sooft die Sonne aufersteht, erneuert sich mein Hoffen

und bleibet, bis sie untergeht, wie eine Blüte offen.

Gottfried Keller

Die Positive Psychologie beschäftigt sich schon mehr als 20 Jahre mit der Thematik, wie man Menschen auf ihrem Weg in die Zukunft und ihrer Selbstverwirklichung bestärkt. Dabei stellt Hoffnung eine wichtige Säule da. Laut der Positiven Psychologie ist Hoffnung eine von 24 Charakterstärken die mit der Tugend der Transzendenz in Verbindung gebracht werden kann.

Dr. T. Keller vom Flourishing Institut definiert Hoffnung in ihrem Buch “Persönliche Stärken entdecken und trainieren”, anhand des  VIA-IS-Fragebogen (Ruch et al., 2010) zur Erfassung des Stärkenprofils, wie folgt:

“Mit Hoffnung wird ein positiver Glauben an die Zukunft beschrieben. Menschen mit dieser Stärke glauben auch in schwierigen Situationen an eine Wendung zum Guten. Häufig haben sie ein klares Ziel vor Augen und sind der festen Überzeugung, dass sie dieses Ziel auch erreichen werden. Sie engagieren sich und können mit Rückschlägen gut umgehen. Menschen, die Hoffnung haben, sind selbstbewusster, haben weniger Ängste, werden schneller gesund und kommen besser mit Rückschlägen zurecht.”

Übungen für den Alltag:

Hier noch einen kleinen Vorgeschmack wie Übungen, die auf die Bestärkung der Hoffnung abzielen, aussehen könnten.

  • Schreiben Sie eine Liste auf von den Dingen, die in letzter Zeit nicht gut
    gelaufen sind. Versuchen Sie dann, für jeden Vorfall zwei gute Aspekte
    zu finden.
  • Achten Sie auf Ihre innere Stimme, welchen Mustern sie folgt und
    welchen Einfluss sie auf Ihren Erfolg hat. Prüfen Sie, ob Sie vielleicht
    einige der negativen Aussagen positiver formulieren können.
  • Schreiben Sie Situationen auf, in denen Sie eine Schwierigkeit oder ein
    Problem überwunden haben. Denken Sie daran, wenn Sie wieder mal
    vor einem Problem stehen.

Falls Sie mehr darüber erfahren wollen, wie man Charakterstärken praktisch umsetzen kann und wie die Positive Psychologie Menschen in ihrem Alltag unterstützt, bietet sich die perfekte Gelegenheit mit der Positiven Psychologie Tour 2019! Dort erfahren sie aus erster Hand über die aktuellsten Forschungsergebnissen und erlernen bewährte Techniken die nicht nur für den Alltag tauglich, sondern auch im beruflichen Leben hilfreich sind.

Newsletter
Finden Sie uns auch auf Facebook!
AKJF
AKJF2 days ago
Der 5. Kongress Denk- und Handlungsräume der Psychologie findet vom 20. - 22. November 2020 statt!

Bis zum 1️⃣2️⃣.1️⃣2️⃣.2️⃣0️⃣1️⃣9️⃣ gibt es den Super Early Bird Preis. 🕕🐦

Infos unter: https://bit.ly/2RpDMtC
Newsletter