Matthias Varga von Kibed Veranstaltungen

5. Kongress Denk- und Handlungsräume der Psychologie „Veränderung, aber wie?“
Zukünftig
20. November 2020
Graz
Wie geht Veränderung? Wie kann ich in eine Aufwärtsspirale positiver Veränderung kommen? Wie können positive Veränderung in der Gesellschaft entstehen? Erfahren Sie die Antworten am 5. Kongress Denk- und Handlungsräume der Psychologie.
Lösungsfokussierte Beratung und Systemische Strukturaufstellung – Sparrer & Varga von Kibéd – Laufend
Vergangen
1.596
8. April 2019
  Im deutschsprachigen Raum ist Insa Sparrer die Adresse für die kreative Anwendung der lösungsorientierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg. Die Diplompsychologin besticht durch Humor und Praxisnähe. Ihr Ehemann und beruflicher Partner, Univ. Prof. Matthias Varga von Kibéd, zählt zu den brilliantesten Vordenkern der modernen Systemischen Arbeit. Er hat die systemische...
Aufbaukurs zu den systemischen Strukturaufstellungen – Matthias Varga von Kibéd
Vergangen
420
11. Mai 2019
Graz
Im deutschsprachigen Raum ist Insa Sparrer die Adresse für die kreative Anwendung der lösungsorientierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg. Die Diplompsychologin besticht durch Humor und Praxisnähe. Ihr Ehemann und beruflicher Partner, Univ. Prof. Matthias Varga von Kibéd, zählt zu den brilliantesten Vordenkern der modernen Systemischen Arbeit. Er hat die systemische Strukturaufstellung...
Einführung in die systemischen Strukturaufstellungen – Matthias Varga von Kibéd
Vergangen
420
11. April 2019
Graz
  Im deutschsprachigen Raum ist Insa Sparrer die Adresse für die kreative Anwendung der lösungsorientierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg. Die Diplompsychologin besticht durch Humor und Praxisnähe. Ihr Ehemann und beruflicher Partner, Univ. Prof. Matthias Varga von Kibéd, zählt zu den brilliantesten Vordenkern der modernen Systemischen Arbeit. Er hat die systemische...
Newsletter
Finden Sie uns auch auf Facebook!
AKJF
AKJF1 day ago
⚓️Neue Autorität ⚓️
Die Erziehung von Kindern und Jugendlichen gestaltet sich für PädagogInnen und Eltern oft als äußerst schwierig. Der Ansatz der Neuen Autorität kann helfen, diese Schwierigkeiten mithilfe von Stärke, Positivität und Souveränität zu bewältigen.
Unser Basiskurs wird sich mit den Themen Präsenz und wachsame Sorge, Beziehungs- und Ankerfunktion, Stärken stärken stärkt, Deeskalation, gewaltfreier Widerstand und vielen mehr beschäftigen. Ziel ist es, die Haltung der Neuen Autorität für Ihren privaten und beruflichen Alltag nutzbar zu machen.

https://www.akjf.at/event/neue-autoritaet-basic-philip-streit/
Newsletter